Alexander Ratkovic

Kurz Vita

Alexander Ratkovic

Als ausgebildeter ADTV Tanzlehrer, 15 Jahre davon als Inhaber der Tanzschule AKE in Esslingen, galt meine ganze Aufmerksamkeit jahrelang meiner ersten Berufung Tanzlehrer. Mit dem Einzug des ersten Computer der Tanzschule in den 80ern, bemerkte ich allerdings schon mein Interesse ihn für mehr als nur reine Verwaltungsaufgaben zu nutzen. Eigene Werbung, eigene Webseiten, was zu dieser Zeit noch was Besonderes war.

Meine damalige neu entdeckte Kreativität wollte ich möglichst professionell umsetzen. So kam ich zu meinen ersten Schulungen für DTP Programme, Windows Programmierung bei Microsoft, Webdesign und Mediengestaltung.

Durch gute Mitarbeiter/innen in meiner damaligen Tanzschule, konnte ich in den letzten Jahren mehr Zeit für Fort- und Weiterbildungen in der digitale Welt investieren und die Firma AR EVENTS & EVENTS weiter aufbauen.

Im April 2017 bekam Alexander Ratkovic die Bronzene Ehrennadel des ADTV (Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband e.V.) für den Einsatz im Bereich Social Media, Umstrukturierung für digitale Medien und die Entwicklung des online Mitgliederportal im Verband.

ZEIT FÜR VERÄNDERUNGEN

Zwei größere Firmen zu leiten ist auf Dauer nicht optimal. Deshalb habe ich im Sommer 2017 die Tanzschule an meinen Neffen und seiner Frau verkauft und bin ganz in meine Medien Firma gewechselt - meine zweite Berufung. Neben der Spezialisierung auf CMS Programme für Webdesign, bin ich ebenso Tobit chayns® Pro Partner Spezial, für die die Erstellung von chayns® App Installationen und CDO, Chief Digital Officer.

Zusammen mit unseren Partner-Spezialisten bieten wir auch umfangreichere, individuelle Betreuung an, egal ob Programmierung oder Marketing Beratung.

Als ausgebildeter AUI Business Knigge Coach (Arbeitskreis Umgangsformen International), gebe ich Seminare zu zahlreichen Themen des modernen gesellschaftlichen Lebens. Egal ob Standards wie Grüßen und Begrüßen, Tischsitten und Kleidung oder Vorstellungsgespräche. Die Zielgruppen sind Schulklassen, über Weiterbildung für Auszubildende, bis hin zu Seminare für Firmen Angestellte.